22.07.2016 Schwäbische Zeitung

Die Hoppetosse nimmt Kurs auf Taka Tuka

Pippi schiebt die Wolken weg
Bühne frei für das Südesee-Abendteuer auf dem Wainer Kulturplatz
<weiterlesen>


 

22.07.2016 Südwest Presse

Pippi Langstrumpf lässt’s krachen

Erfolgreiche Premiere des Wainer Theaterstücks von Kindern für Kinder
Dieses Mädchen nimmt’s mit allem auf: Ganoven, Haien, feinen Damen. Wer’s nicht glaubt, der sollte sich in Wain mal „Pippi in Taka Tuka Land“ anschauen.
<weiterlesen>


 

21.07.2016 Südwest Presse

Mit Pippi ins Taka Tuka Land

Aufführungen mit dem „stärksten Mädchen der Welt“ am Wochenende.
Pippi Langstrumpf, das „stärkste Mädchen der Welt“, bricht ins Taka Tuka Land auf. Wer sie begleiten will, hat am Wochenende Gelegenheit dazu.
<weiterlesen>


 

18.07.2016 Schwäbische Zeitung

Kesse Göre lehrt die Räuber Mores

Wain - Wenn Haifische und Piraten Reißaus nehmen, das Lied "Seeräuber-Opa Fabian" gesungen wird und ein Schiff mit Namen "Hoppetosse" auf der Weihung segelt - dann ist das stärkste Mädchen der Welt zurück in Wain. "Pippi im Taka Tuka Land" heißt das lustige Freilicht-Abenteuer, das die Pippi-Langstrumpf-Freunde diese Woche aufführen.
<weiterlesen>


 

08.06.2016 Südwest Presse

Kinder bekommen Hochwippe

Dank einer Spende der Wainer Pippi-Langstrumpf-Freunde gibt es eine neue Wippe in Wain. Nun wurde das Spielgerät offiziell übergeben.
<weiterlesen>


 

03.06.2016 Schwäbische Zeitung

Pippi verschenkt eine Hochwippe

Das stärkste Mädchen der Welt hat am späten Mittwochnachmittag sein Versprechen wahr gemacht: Die Pippi-Langstrumpf-Freunde haben den Wainer Kindern die herbeigesehnte Hochwippe offiziell übergeben.
<weiterlesen>


 

18.02.2016 Schwäbische Zeitung

Bald sticht Pippi in See

„Ab in die Südsee heißt es in diesem Jahr, wenn das Segelschiff Hoppetosse auf dem Wainer Kulturplatz in See sticht. Mit an Bord sind Pippi Langstrumpf und ihre Freunde Thomas und Annika auf dem Weg ins Taka-Tuka-Land.
<weiterlesen>


 

25.07.2015 Schwäbische Zeitung

Kinder sammeln Unterschriften für Wippe

Unterschriftenlisten sind ein beliebtes Instrument, wenn Bürger etwas befürworten oder ablehnen. „Was die Erwachsenen können, das können wir auch“, mögen sich jetzt Kinder in Wain gesagt haben.
<weiterlesen>


 

26.07.2014 Südwest Presse

Pippi bleibt Erfolgsgeschichte

Astrid Lindgrens Erzählungen um Pippi Langstrumpf ist seit zwölf Jahren eine Erfolgsgeschichte in Wain. Bei der Premiere am Donnerstag begeisterte der Wirbelwind auf der Freilichtbühne das Publikum.
<weiterlesen>


 

16.07.2014 Südwest Presse

Bald Premiere von Pippi Langstrumpf im Freilicht-Theater in Wain

Pippi, das stärkste Mädchen der Welt, ist zurück in Wain und auch mit ihren Freunden Annika und Thomas gibt es im Freilicht-Theater ein Wiedersehen. Gespielt wird Teil eins von Lindgrens Erfolgsgeschichte.
<weiterlesen>


 

11.07.2014 Schwäbische Zeitung:

Kesse Göre kollidiert mit der Torte

In Wain wird eifrig für das Pippi-Langstrumpf-Theater geprobt – Premiere ist am 24. Juli

<weiterlesen>


 

22.06.2014 Schwäbische Zeitung:

Das stärkste Mädchen der Welt kehrt zurück nach Wain

Heute, Montag, beginnt der Kartenverkauf für das Pippi-Langstrumpf-Freilichtheater – Premiere ist am 24. Juli
Alle zwei Jahre nimmt ihr Schiff, die „Hoppetosse“, Kurs auf Wain. Auf dem Kulturplatz geht Pippi Langstrumpf vor Anker und bezieht die Villa Kunterbunt. Sie zeigt wechselweise Immobilienspekulanten, Piraten und Haifischen, wo der Hammer hängt, schlägt den Starken Adolf auf dem Jahrmarkt und mischt die Schule mit ihren unnachahmlichen Rechenkünsten auf. Auch mit ihren Freunden Thomas und Annika, Fräulein Prysselius, dem „Kleinen Onkel“, Herrn Nilsson und Kapitän Langstrumpf gibt es ein Wiedersehen.

<weiterlesen>


 

16.06.2014 Südwest Presse

Pippi macht Wain unsicher

Die Gemeinde Wain freut sich auf Sommerwochen mit Pippi Langstrumpf. Das stärkste Mädchen der Welt wird im Juli sechs Mal die Kulissen auf dem schmucken Kulturplatz bei der Grundschule zum Wackeln bringen. Erneut beteiligen sich an diesem Spektakel unter der Regie von Dr. Thomas Strobel und Klaus Bretzel 40 Kinder in zwei Besetzungen.
<weiterlesen>


 

08.03.2014 Südwest Presse

Im Sommer kommt Pippi wieder

Pippi kommt wieder nach Wain: Die Schüler haben mit den Proben für das beliebte Freilichttheater begonnen. So viele Kinder wie nie meldeten Interesse an. Die Veranstalter hoffen auf 3000 Zuschauer.
<weiterlesen>


 

06.02.2014 Schwäbische Zeitung:

40 Kinder segeln auf der Hoppetosse mit

Rund 40 Mädchen und Jungen und halb so viele Eltern haben sich am Mittwoch im Probelokal des Männergesangvereins Wain versammelt. Alle Kinder wollten eine Rolle beim Pippi-Langstrumpf-Theater ergattern, das im Juli auf dem Kulturplatz aufgeführt wird. 
<weiterlesen>


 

11.04.2013 Südwest Presse

Pippi-Langstrumpf-Freunde unterstützen Vereine im Dorf

Die Pippi-Langstrumpf-Freunde unterstützen Aktivitäten, die die Kinder in Wain fördert - und das satzungsgemäß: So werden der Turn- und Sportverein (TSV), der Männergesangverein (MGV), Musikverein (MV), die Freiwillige Feuerwehr (FFW), Jugendfeuerwehr, Tennisclub (TC), Kindergarten,...
<weiterlesen>


 

11.04.2013 Südwest Presse

Besucherrekord zum zehnjährigen Bestehen des Freilufttheaters Wain

"Es spricht sich herum, dass wir richtiges Theater machen", sagte Thomas Strobel, Vorsitzender der Pippi-Langstrumpf-Freunde, auf der Generalversammlung und freute sich über so viele Fans wie noch nie. 
<weiterlesen>


 

13.07.2012 Schwäbische Zeitung:

„Schatzinsel“ heißt die Parole der Piraten

Mit Piraten macht sie nicht viel Federlesens. „Wo ist mein Papa?“, will Pippi wissen und drückt Blut-Sventje ein Schießeisen unters Kinn. Und kleinlaut gesteht dieser Fleisch gewordene Fluch der Karibik: Auf der Insel Porto Piluse halte man Kapitän Langstrumpf gefangen.
<weiterlesen>


 

18.06.2012 Schwäbische Zeitung

Pippi gibt fiesen Piraten Saures

Seit 2002 gibt es das Pippi-Langstrumpf-Theater in Wain. Jetzt kehrt das stärkste Mädchen der Welt zurück und lehrt fiese Piraten, sehr zur Freude der Südsee-Insulaner, erneut das Fürchten. „Pippi auf den 7 Meeren“ heißt das neue Abenteuer, das im Juli auf dem Kulturplatz bei der Grundschule aufgeführt wird. 
<weiterlesen>


 

12.04.12 Südwest Presse

Pippi Langstrumpf feiert Zehnjähriges

Die Freiluftbühne des Wainer Kulturplatzes wird im Sommer Schauplatz der fünften Aufführung von Pippi Langstrumpf. Die Pippi Langstrumpf Freunde hoffen auf 3000 Besucher, hieß es auf der Hauptversammlung.
<weiterlesen>


 

09.02.2012 Schwäbische Zeitung:

Pippi Langstrumpfkommt zurück nach Wain

Die Finger schossen in die Höhe, als es darum ging, sich für die Rolle der Pippi Langstrumpf zu melden: Das Freilichttheater Pippi-Langstrumpf-Freunde Wain hat am Mittwochabend nach jungen Darstellern für die diesjährige Theaterbesetzung gesucht. 
<weiterlesen>


 

12.01.2012 Schwäbische Zeitung

Kesse Göre lehrt fiese Piraten das Fürchten

Rote Haare, Sommersprossen, immer fröhlich drauf los: Die kesse Göre Pippi Langstrumpf, literarische Ziehtochter der schwedischen Kinderbuchautorin Astrid Lindgren (1907 - 2002), trotzt allen Benimmregeln und schlägt jeden Bösewicht in die Flucht. Im Juli ist das stärkste Mädchen der Welt einmal mehr in Wain zu Gast: „Pippi auf den 7 Meeren“ heißt ein neues Theaterabenteuer, das die Spielleiter Dr. Thomas Strobel und Klaus Bretzel in den nächsten Monaten mit rund 60 Buben und Mädchen aus dem Ort und einigen Erwachsenen einstudieren wollen.
<weiterlesen>